DE EN

GEORG STEKER
Musiktheater-Initiator und Kulturmanager  

Erste künstlerische Ausbildung bei den Wiener Sängerknaben. Studienabschluss in Wirtschaftsgeschichte 2001. Mehrjähriges Gesangstudium an den beiden Musikuniversitäten in Wien. Postgradualer Lehrgang im Bereich Kulturmanagement am Institut für Kulturkonzepte.

Gründung und Leitung der Company progetto semiserio, Konzerte und Musiktheaterproduktionen. Darüber hinaus u.a. Leitung des künstlerischen Betriebsbüro des Schauspielhaus Wien, mehrere Jahre als Produktionsleiter zum Beispiel für Linz09-Kulturhauptstadt Europas und die Wiener Festwochen tätig. Initiator des Kulturraum1090, Co-Gründer der Plattform Freie Musiktheater Wien, Coach am Institut für Kulturkonzepte.

Seine persönliche künstlerische Produktivität findet sich in der Konzeption, der inhaltlichen Entwicklung und der Dramaturgie von Musiktheater-Produktionen wieder. 

Seit 2014 Künstlerischer Leiter und Geschäftsführer des internationalen Festivals MUSIKTHEATERTAGE WIEN

www.georgsteker.at